Folgen Sie den Abenteuern des Firemen Teams

Blog • Posted on Dezember 2, 2019 at 4:10 pm

Verfolgen Sie die Abenteuer des Firemen Dakar Teams in Saudi-Arabien.

17. Januar 2020 | Dakar Rally 2020 Saudi-Arabien | Ziel
Sie haben es geschafft. Nach mehr als 7.500 Kilometer voll Staub, hohen Dünen und Steinen erreichte das Firemen Team das Endziel der Dakar Rally 2020. Das Team konnte das Rennen mit dem 13. Platz abschließen. Herzlichen Glückwunsch! 🏁 Damit endet wieder ein besonderes Abenteuer.

05. Januar 2020 – 13. Januar 2020 | Dakar Rally 2020 Saudi-Arabien | Etappe 1 – Etappe 8
Kurzzusammenfassung!
 
Bereits vor einer Woche begann die Dakar Rally. In dieser Zeit ist bereits einiges passiert. Allerdings positives. Das Firemen Dakar Team bewies, dass es unabhängig von den Bedingungen, sein Bestes gibt!
 
1. Etappe: Jeddah – Al Wajh
Verbindung > 433 km – Spezial > 319 km
ASS: 16. Platz
 
2. Etappe: Al Wajh – Neom
Verbindung > 26 km – Spezial > 367 km
ASS: 19. Platz
 
3. Etappe: Neom – Neom
Verbindung > 77 km – Spezial > 427 km
ASS: 4t. Platz
 
Das war ein sehr besonderes Ergebnis. Das Team startete an diesem Tag vom 19. Platz und beendete das Rennen als Vierter. Leider ist dieses Ergebnis jedoch nicht möglich, da der Dakar ein technischer Fehler bei der Zeitmessung unterlief. Das Positive war jedoch, dass das Team am nächsten Tag von Platz 4 startete.
 
4. Etappe: Neom – Al-`Ula
Verbindung > 219 km – Spezial > 453 km
ASS: 20. Platz
 
Zu Beginn startete das Firemen Dakar Team sehr gut. Jedoch hatten sie später Probleme mit dem Getriebe. Infolgedessen kam es zu über einer Stunde Verspätung. Nichtsdestotrotz hat das Team das Ziel erreicht.
5. Etappe: Al-`Ula – Ha’il
Verbindung > 211 km – Spezial > 353 km
ASS: 19. Platz
 
6. Etappe: Ha’il – Riyadh
Verbindung > 353 km – Spezial > 477 km
ASS: 17. Platz
 
7. Etappe: Riyadh – Wadi Al Dawasir
Verbindung > 195 km – Spezial > 546 km
ASS: 18. Platz
 
8. Etappe: Wadi Al Dawasir – Wadi Al Dawasir
Verbindung > 239 km – Spezial > 477 km
ASS: 15. Platz

02. Januar 2020 | Dakar Rally 2020 Saudi-Arabien | Vorbereitung

Während die ganze Welt Silvester feierte, beschäftigte sich das Firemen Dakar Team mit den letzten Vorbereitungen zur Rally. Der Countdown läuft. Nur noch drei Tage bis zum Beginn der Dakar Rally 2020!

Das Rennen beginnt am 05.01.2020 in Jeddah. Das Ziel der ersten Etappe liegt in Al Wajh. Bereits die Eröffnungsetappe ist alles andere als ein Spaziergang. Es enthält all das, was diese Rally ausmacht: schnell, kurvenreich, Dünen, Steine. Bei all dieser Vielfalt ist die Mini-Dakar nicht zu unterschätzen.

24. Dezember 2019 | Dakar Rally 2020 Überblick | Teil 3

Wie auch für Tele Radio ist Sicherheit für das Firemen Dakar Team sehr wichtig. Sehen Sie im untenstehenden Video, wie das Team ihre Sicherheit garantiert.

19. Dezember 2019 | Dakar Rally 2020 Überblick | Teil 2

In Teil 2 erfährt Ron, wie es sich hinter dem Lenkrad dieses Monster-Trucks anfüllt. Im untenstehenden Video erfahren Sie mehr.

05. Dezember 2019 | Dakar Rally 2020 Überblick | Teil 1

Der Chef-Ingenieur und Vollzeit Feuerwehrmann Jan Hulsebosch zeigt uns, wozu dieser neue Lastwagen fähig ist. Es ist das erste Mal, dass das Firemen Dakar Team mit einem Lastwagen von Renault teilnehmen wird. Im Video mit Ron van Gent erfahren Siemehr über die technischen Besonderheiten dieses Lastwagens.

03. Dezember 2019 | Dakar Rally 2020 | Offizielle Sender

Canal 12 (Cordoba) – Argentinia

SBS – Australia

ONT – Belarus

Fox sports – Brazil

Caracol – Colombia

France TV – France

RTVE – Spain

Canale 20 – Italie

NBC – United States

Baltijos – Lithuania

J Sports – Japan

Sky Sport – New Zealand

RTL 7 – Netherlands

CT sport – Czech republic

Match TV – Russia

FloSports – Canada

Supersport – Pan-African

Fox Sports – Pan-South America

Fox Asia – Pan-Asia

Eurosport Asie – Pan-Asia

Eurosport – Pan-Europe

RTL Klub – Hungary

Red Bull TV – World

Hunan TV – China

BeIN Sports – Moyen-Orient et Afrique du Nord

NTV – Mongolia

Mola TV – Indonésie

TV3 Catalunya – Spain

01. Dezember 2019 |Vorberichtserstattung zur Dakar Folgen Sie dem Firemen Dakar Team

Die niederländische Vorberichtserstattung fand bereits am 23. November 2019 in Duyenwater, Niederlande statt. Über 10.000 Menschen kamen, um die Vorstellung des niederländischen Teams zu sehen. Natürlich zeigte das Firemen Dakarteam, das von Tele Radio gesponsert wird, dabei auch ihren beeindruckenden Lastwagen. Im Video können Sie sich die spektakuläre Vorstellung nochmals anschauen.

Back