Sicheres Arbeiten dank intelligent gestreutem Funksignal

Blog • Posted on Juni 25, 2021 at 1:23 pm
Gestreutes Funksignal

Die Nachfrage nach drahtlosen, funkbasierten Fernbedienungen und ähnlichen Produkten wächst von Tag zu Tag. Das ist logisch, denn durch die kabellose Bedienung von Maschinen und Werkzeugen wird die Arbeit sicherer und einfacher. Vielen Nutzern ist aber gar nicht bewusst, wie wichtig eine stabile Verbindung zwischen Sender und Empfänger ist. Dies verdanken wir einem geschickt gestreuten Funksignal.

Tele Radio ist Experte für sichere Funkfernsteuerungen. Die Funksysteme kommen in der Prozesssteuerung, im Offshore-Bereich, bei automatischen Zugangssystemen, in der internationalen Schifffahrt, bei der Bedienung von Kränen und Winden und vielen weiteren Anwendungen zum Einsatz. Sicherheit wird bei Tele Radio groß geschrieben. Sie steht bei der Konzeption und Entwicklung von Produkten immer an erster Stelle. Deshalb erfüllen viele unsere Produkte die höchstmöglichen Sicherheitsstandards. Alles ist darauf ausgelegt, dass die Sender-Empfänger-Kombination immer einwandfrei funktioniert, sei es auf dem weltweit verbreiteten 2,4 GHz-Band oder anderen Frequenzen.

Reibungslose Kommunikation

Durch den häufigen Einsatz von Funkfernbedienungen gleichen die 16 Kanäle des 2,4-GHz-Bandes manchmal einer Funkverkehr-Autobahn. Tele Radio verwendet unter anderem die DSSS Technologie, um sicherzustellen, dass jeder auf dieser Autobahn „in seiner eigenen Spur“ bleibt. So läuft der Funk-„Verkehr“ weiterhin reibungslos und ohne Probleme. DSSS steht für Direct Sequence Spread Spectrum. Kurz gesagt geht es darum, dass sich das WiFi-ähnliche Signal zwischen Sender und Empfänger auf mehrere Pakete aufteilt. Dadurch kommen die gesendeten Befehle so gut wie immer an.

Ein gestreutes Funksignal und seine Vorteile

Ein Spreizsignal ist eine Form der drahtlosen Kommunikation. Bei dieser wird die Energie des gesendeten Signals gezielt über einen bestimmten Frequenzbereich verteilt. Dies hat zur Folge, dass all diese Signale zusammen eine größere Bandbreite nutzen als die darin enthaltenen Informationen. Das Ergebnis ist ein rauschähnliches Signal, das schwer zu erkennen und abzufangen ist. Durch die breite Streuung kommt jedoch fast immer eine ausreichende Menge an Informationen beim Empfänger an, sodass die Befehle problemlos und fehlerfrei ausgeführt werden. Wichtig ist auch, dass die Systeme durch das gestreute Signal praktisch nicht unterbrochen werden. Das macht die DSSS-Technologie ideal für Arbeitsumgebungen, in denen größtmögliche Zuverlässigkeit gefordert ist und in denen eine größere Anzahl von Steuerungssystemen und z. B. WiFi-Stationen eingesetzt werden. Dank dieser Technologie kann man mit den Funkfernsteuerungen von Tele Radio problemlos und vor allem sicher arbeiten.

Back