FAQs

Sie haben eine Frage zu Tele Radio oder deren Funkfernsteuerungen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen.

Eine Antwort auf Ihre Frage ist nicht dabei? Dann kontaktieren Sie uns gerne jederzeit.

Warum sollte ich mich für eine Funkfernsteuerung anstatt für eine kabelgebundene Steuerung entscheiden?

Eine Funkfernsteuerung bietet mehrere Vorteile gegenüber einer kabelgebundenen Steuerung. Während Sie bei einer kabelgebundenen Steuerung in der Wahl Ihres Standpunktes sehr eingeschränkt sind, können Sie jenen mit einer Funkfernsteuerung frei wählen. Diese Flexibilität bietet Ihnen die Möglichkeit, den nötigen Sicherheitsabstand zu Ihrer Anwendung einzuhalten. Darüber hinaus können Sie den Standpunkt mit der besten Übersicht wählen. Neben diesen Aspekten trägt das nicht vorhandene Kabel einer Fernsteuerung zu Ihrer Arbeitssicherheit sein. Schließlich ist ein Kabel auch stets eine Stolperfalle. Zudem sind kabelgebundene Steuerungen oftmals für Kabelbruch oder Erosion anfällig.

Warum sollte ich meine Funkfernsteuerung bei Tele Radio bestellen?

Eine Tele Radio Funkfernsteuerung ist robust und sicher. Tele Radio bietet eine breite Palette an Funkfernsteuerungssystemen an, sodass wir Ihre Anwendung ideal steuern können. Die Produktpalette reicht von kleinen bis hin zu großen Systemen. Sie umfasst Handsender mit ein-, zweistufigen oder analogen Drucktasten, mit und ohne Display, aber auch Pultsender mit Joysticks, Kippschaltern u.v.m. Darüber hinaus konfiguriert Tele Radio die Funkfernsteuerung entsprechend Ihren individuellen Wünschen. Eine individuelle Gestaltung der Senderfolie rundet die kundenspezifische Gestaltung ab.

Für welche Anwendungen sind Tele Radio Funkfernsteuerungen geeignet?

Tele Radio Funkfernsteuerungssysteme werden in unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt. Ob für Krane und Hebeanwendungen, die Industrie, den mobilen Bereich oder Türen und Tore. Tele Radio Funkfernsteuerungen können in allen Bereichen eingesetzt werden.

Wie finde ich das Funkfernsteuerungssystem, das genau zu meiner Anwendung passt?

Insofern Sie eine Anwendung haben, die Sie gerne per Funkfernbedienung steuern möchten, steht Tele Radio an Ihrer Seite. Teilen Sie uns mit, um welche Anwendung es sich handelt und welche Funktionen Sie gerne ausführen möchten. Unsere Mitarbeiter*innen stellen Ihnen das passende System vor. Sollten unsere Standardsysteme nicht auf Anhieb passen, konfigurieren wir jenes für Ihre spezielle Anwendung. Sie müssen sich nicht an unsere Standardsysteme anpassen – Wir passen unsere Systeme an Ihre Bedürfnisse an.

Gibt es auch kleine Systeme?

Tele Radio bietet unterschiedliche Systeme in verschiedenen Größen an. Somit können wir sicherstellen, jedem Kunden das für ihn optimal passende System anbieten zu können. Sie sind sich unsicher, welches System für Ihre individuelle Anwendung in Frage kommt? Unsere Mitarbeiter*innen stehen Ihnen bei Fragen gerne jederzeit beratend zur Seite.

Wie lange sind die Lieferzeiten bei Tele Radio?

Da alle Niederlassungen über ein großes Lager verfügen, können die Lieferzeiten reduziert werden. Nichtsdestotrotz kann es zu Lieferengpässen kommen. Falls Sie die genaue Lieferzeit benötigen, wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter*innen. Diese helfen Ihnen gerne weiter. Bitte beachten Sie, dass eine Erstbestellung nur via Vorkasse möglich ist. Die Lieferzeit beginnt hier erst nach der Zahlung der Bestellung.

Wie lange habe ich Garantie auf Tele Radio Produkte?

Die Gewährleistungsfrist beträgt gegenüber Unternehmer zwölf Monate, danach auf alle von unserem Kundendienst durchgeführten Reparaturen sechs Monate. Die Gewährleistungsfrist auf Verschleißteile (z. B. aufladbare Akkus) beträgt sechs Monate. Die Gewährleistung deckt jedoch keine Verbrauchsmaterialien (z.B. nicht aufladbare Batterien) ab. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den AGBs.

Gibt es einen Ansprechpartner, wenn ich Rückfragen habe?

Selbstverständlich. Alle Ansprechpartner finden Sie im Reiter „Kontakte“. Sollten Sie bereits mit einer Mitarbeiterin/ einem Mitarbeiter Kontakt aufgenommen haben, steht Ihnen diese/-r selbstverständlich gerne weiter zur Verfügung.

Gibt es Flyer/Kataloge o.ä. zu den Produkten?

Tele Radio verfügt sowohl über einen Produktkatalog mit allen Systemen als auch über Flyer zu einzelnen Funkfernsteuerungen oder Anwendungen. Gerne senden wir Ihnen die gewünschten Materialien per Post oder Mail zu. Sie finden diese ebenfalls hier zum Download.

Welche Reichweiten sind mit Tele Radio Systemen möglich?

Unsere Systeme verfügen über eine Reichweite von bis zu 500 Meter unter Idealbedingungen. Allerdings ist diese immer von äußeren Gegebenheiten abhängig und kann daher auch kürzer ausfallen. Es ist aber möglich, mithilfe von Repeatern die Reichweite zu erhöhen.

Welche Abmessungen haben die einzelnen Sender und Empfänger?

Die Abmessungen sowie weitere Informationen zu einzelnen Produkten finden Sie auf der Homepage bei dem jeweiligen Produkt. Ebenfalls sind diese in unserem Katalog zu finden.

Ist es möglich, mehrere Sender in einem Empfänger einzulernen?

Ja, es können mehrere Sender in einen Empfänger eingelernt werden.
Abhängig vom Modell ist es möglich/ nicht möglich, dass mehrere Sender gleichzeitig auf den Empfänger zugreifen können.
Beim Panther im Discontinous Modus oder beim T60 beispielsweise ist es möglich, dass mehrere Sender gleichzeitig auf einen Empfänger zugreifen können (z.B. bei einer Torsteuerung). Bei Sicherheitsfunkfernsteuerungen sowie dem Panther im Continous Modus kann allerdings – aus Sicherheitsgründen – stets nur ein Sender auf den Empfänger zugreifen und somit die Anwendung bedienen. Soll – beispielsweise bei Schichtwechsel – ein anderer Sender (Sender 2) auf den Empfänger zugreifen und die Anwendung steuern, muss zuvor der aktuell registrierte Sender (Sender 1) ausgeloggt und anschließend Sender 2 eingeloggt werden.

Kann man die Software selbst programmieren?

Die Systeme werden bei Tele Radio nach Ihren individuellen Wünschen programmiert und anschließend an Sie versendet. Sollten später noch Änderungen vorgenommen werden müssen, können Sie diese mithilfe des „Programmers“ selbstständig auf Ihr System spulen. Die Programmierung hierfür erhalten Sie von Tele Radio.

Wie hoch ist die Lebensdauer sowie die Einsatzzeit von Batterien und Akkus?

Grundsätzlich ist die Lebensdauer von Batterien und Akkus von der Verwendung sowie der Lagerung abhängig. Um die Lebensdauer zu erhöhen, empfehlen wir grundsätzlich, die Akkus/Batterien aus den Geräten zu entnehmen, wenn diese für längere Zeit nicht benutzt werden. Tele Radio bietet hochwertige Akkus an. Die gesamte Tiger- und Puma-Produktreihe sowie einzelne Sender der Panther-Baureihe verfügen über hochwertige Li-Ion-Akkus. Für ältere, bereits abgekündigte Produktreihen verwendete Tele Radio die NiMH-Akkus. Die Sender der T20- und T60-Baureihe verfügen über haushaltsübliche alkalische Triple A-Batterie oder über eine 9V-Block-Batterie.

Wie hoch ist die Einsatzzeit von Akkus?

Bezüglich der Einsatzzeit ist zwischen Einbau- und Wechselakkus zu unterscheiden. Einbauakkus verfügen über eine Nutzungsdauer von ca. 15 Stunden, Wechselakkus sogar über eine Betriebszeit von ca. 20 Stunden. Zudem können Sie den Akku-Status jederzeit am Display Ihres Senders ablesen.

Was bedeuten die einzelnen IP-Klassen?

IP-Klassen sind unterschiedliche Schutzklassen. Unsere Systeme verfügen über die IP-Klassen 65-67. Die erste Kennziffer drückt den Schutz gegen Staub und Berührung aus, die zweite Kennziffer hingegen den Schutz gegen Wasser.
IP-Klasse 65: staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührung, Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel.
IP-Klasse 66: staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührung, Schutz gegen starkes Strahlwasser.
IP-Klasse 67: staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührung, Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen.

Was bedeuten die Zertifikationen nach PLd/Cat.3 bzw. PLe und SIL3?

Diese Zertifikationen beurteilen das Sicherheitslevel der Produkte. PL steht hierbei für Performance Level und SIL für Safety Integrity Level. Für manche Anwendungen sind diese Zertifikationen zwingend erforderlich. Unsere gesamte Tiger-Produktreihe ist nach PLe/ SIL3 zertifiziert. Bei der Puma-Produktreihe gibt es Sender mit einer PLd oder einer PLe/SIL3-Zertifizierung. Bei Panther hingegen ist aktuell nur der Sender PN-T19-2 nach PLd/Cat. 3 zertifiziert. Bitte beachten Sie, dass sowohl der Sender als auch der Empfänger über diese Zertifikation verfügen müssen, damit das gesamte System diese Zertifikation erfüllt.

Was ist der Unterschied zwischen einer internen und externen Antenne?

Interne Antennen sind, wie der Name bereits vermuten lässt, innerhalb des Gerätes verbaut und folglich von außen nicht sichtbar. Externe Antennen hingegen werden außen am Empfängergehäuse angebracht. Im Normalfall ist eine interne Antenne völlig ausreichend. Sollte jedoch der Empfänger beispielsweise in einem Schaltschrank montiert werden, können Sie mit einer externen Antenne einer Reichweitenverkürzung entgegenwirken.

Auf welchen Frequenzen senden die Sender? Worauf muss ich bei der Wahl der Frequenz achten?

Die Systeme sind in verschiedenen Frequenzen erhältlich. Während sowohl die Puma- als auch die Panther-Reihe auf der Frequenz von 2,4 GHz sendet, sind die Produkte der Tiger-Baureihe sowohl in der Frequenz von 433 MHz mit 69 Kanälen als auch in der Frequenz von 915 MHz erhältlich. Die Frequenz von 2,4 GHz bietet jenen Vorteil, dass sie weltweit lizenzfrei (d.h. ohne zusätzliche Kosten) eingesetzt werden kann. Bevor Sie sich für ein System entscheiden, prüfen Sie unbedingt die zugelassenen Frequenzen im Einsatzland.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns jederzeit. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.