Tele Radio eröffnet eine neue Niederlassung in Frankreich

Blog • Posted on Oktober 3, 2019 at 9:07 am

Tele Radio eröffnet eine neue Niederlassung in Frankreich. Mithilfe dieser will das Unternehmen den französischen Kunden einen noch besseren Support bieten. Ein weiteres Ziel ist, die Funkfernsteuerungs- und Distributionsdienstleistungen an die Bedürfnisse der französischen Kunden anzupassen.

Das Tochterunternehmen hat ihren Sitz in Viviers Du Lac, Savoie. Von dort aus bedient diese Niederlassung alle Regionen Frankreichs. Mit Etablierung des französischen Unternehmens, verfügt die Tele Radio Group mittlerweile über Niederlassungen in 18 Ländern weltweit. Erst kürzlich eröffnete das Unternehmen weitere Niederlassungen in Brasilien sowie in Russland.

Der neue Geschäftsführer Mark van der Elst wird die französische Niederlassung zukünftig leiten. Jener verfügt bereits über ausreichend Erfahrung am französischen Markt. Darüber hinaus besitzt jener ein großes unternehmerisches Wissen im Bereich der (Eingangs-) Automatisierung.

“Frankreich ist ein wichtiger Markt für die Tele Radio Gruppe, um weiteren Wachstum zu sichern. Eine lokale Präsenz von Tele Radio ist in Frankreich, einem der größten und bestentwickelten Ländern Europas, notwendig, um näher an den Kunden zu sein. Ich bin dankbar und zugleich sehr stolz über diese Chance. Ich freue mich mit den bestehenden und zukünftigen Kunden zusammenzuarbeiten – in einem Land, das mich während der vielen Jahre, in denen ich dort beschäftig war, gereizt hat“ so Mark van der Elst.

Die neue Niederlassung in Frankreich wird voraussichtlich innerhalb der nächsten drei bis sechs Monate komplett betriebsfähig sein.

Back